Monatsarchive: Mai 2012

XAMPP: Projektdateien in ein anderes Laufwerk verschieben

Viele Web-Entwickler richten sich spätestens dann, wenn sie PHP-basierte Anwendungen programmieren möchten, XAMPP auf ihrem lokalen Rechner ein. Auch Dreamweaver-Usern, die mit PHP nichts am Hut haben, sei die Installation dieses beliebten und ungemein leicht konfigurierbaren Pakets aus Apache Webserver,…
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Programmierung | Verschlagwortet mit | 5 Kommentare

Responsive Design mit Dreamweaver: CSS-Stile organisieren

Wer CSS-basierte Webseitendesigns erstellen möchte, die nicht nur mit den herkömmlichen Desktop-PC-Browsern einen guten Eindruck hinterlassen sollen, sondern zusätzlich auch alternativen Endgeräten wie Tablet-Computern oder Smartphones eine angepasste Designvariante liefern müssen, erhält ab der Dreamweaver-Version CS4 die wohl bestmögliche visuelle…
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Design | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare

Adobe Creative Cloud

Schon davon gehört ? Adobe Systems Incorporated wird in Kürze die Version CS6 ihrer sog. “Master Collection” optional als abonnement-basiertes Angebot verfügbar machen, welches – im Gegensatz zu den herkömmlichen “Box-Anwendungen” – zusätzlich eine kostenfreie Verwendung diverser Adobe-Onlineservices wie BrowserLab sowie zusätzlicher Programme wie Muse oder Edge ermöglicht.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Halli Hallo!

Tach zusammen! Dies ist mein erster Artikel nach Einrichtung dieses Blogs — weitere werden natürlich folgen, und diverse ältere Artikel aus meinem blogger.com – Account werden auch hier landen. Stay tuned

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar